Die kleinen Pantherchamäleons haben sich gut eingelebt

Sonntag, 03. April 2016

Cary und Jace sind jetzt seit zwei Wochen bei uns und haben sich sehr gut eingelebt. Bisher sind keine Probleme aufgetreten. Jace weiß inzwischen genau, dass in der weißen Schale immer Mikro-Heimchen auf ihn warten und bedient sich fleißig. Wenn die Beregnungsanlage an war, läuft er kurz darauf zu einem Blatt und leckt die Tropfen auf. Auch hat er Lieblingsplätze entwickelt, so dass es nicht mehr so schwer ist, ihn im Terrarium zu finden. Gerne schläft er z.B. in der Schefflera oder auf einem Blatt der Orchidee.

P1030718 P1030754

Auch Clary macht sich sehr gut. Sie mag nicht mehr aus der Dose ihre Heimchen und kleinen Heuschrecken schießen, sie geht viel lieber aktiv jagen. Dabei bevorzugt sie die Heuschrecken, an die Heimchen geht sie immer erst, wenn keine Heuschrecken mehr da sind. Gerne hängt sie sich an die Sprüher der Beregnungsanlage und schießt von dort aus ihre Beute.

P1030756

Nach erfolgreicher Jagt legt sich auch gerne mal eine Pause ein und döst vor sich hin.

P1030746

Jace hat sich gestern das erste mal bei uns gehäutet. Er sah aus wie ein kleiner explodierender China-Kracher. Nach zwei Stunden war er fertig.

P1030748

Bis bald.

Ein Gedanke zu „Die kleinen Pantherchamäleons haben sich gut eingelebt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.